Freitag, 1. April 2016

Pasta der Woche: Zitronen-Gnocchi




Wenn das Leben dir eine Zitrone gibt, mach Zitronenpasta draus.
Das Leben gibt mir oft Zitronen, doch ich käme nie auf die Idee, sie mit Tequila zu quälen. Tequila schmeckt nicht, Zitronen sind dagegen die göttlichsten Früchte auf Erden. {Aber bitte auch nicht mit Gin - exzellenter Gin ist dagegen zu schade dafür}
Mein Text zum Zitronenhühnchen wurde bereits so ähnlich eingeleitet. Und wie bei diesem Gericht, muss ich wieder beteuern: Zitronen sind nicht sauer. Irgendwas läuft bei meinen Geschmacksnerven verkehrt - oder in der allgemeinen Definition?
Natürlich sind Zitronen sauer, das weiß ich auch. Aber sie kann so vielseitig zubereitet werden, dass sie mal säuerlich, mal frisch, sogar süß sein kann.



Kombinieren sich Zesten, Butter und ein Schuss Weißwein und das Gemisch wird eingekocht, entsteht nicht nur der herrlichste Duft, der von Zitrusbäumen in Andalusien träumen lässt. Sondern auch ein Sud, der sich um Gnocchi hüllt und die Pasta süßlich schmecken lässt.






Die Zubereitung der Zitronen-Gnocchi dauert keine 10 Minuten. Bei dem Timing habe ich die Gnocchi nicht selber zubereitet – was natürlich überhaupt nicht der Food-Blogger-Norm entspricht und ich in der Hölle schmoren werde. Aber: Fertig-Gnocchi schmecken auch!


Das Rezept:

1 Bio-Zitrone
1 ½ Esslöffel Butter
Weißwein
Parmesan
Gnocchi (ein Paket)
Salz Pfeffer


Die Zitrone waschen, Zesten abreiben und in kleine Streifen schneiden.
Butter in einer Pfanne schmelzen bis sie leicht blubbert. Saft einer Zitronenhälfte, Zesten und ein Esslöffel Weißwein dazu geben. Einköcheln lassen – 5 Minuten sollten reichen.
In der Zwischenzeit Parmesan reiben – je nach Gusto. Ich mag viel, weil Parmesan würzt.
Ist der Sud eingekocht, die Gnocchi aus der Packung in die Pfanne geben. Bei ständigem Wenden drei bis vier Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Auf einen Teller drapieren und mit Parmesan bestreuen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Blogger Template designed By The Sunday Studio.